Ich wünschte mir so sehr, dass wir bald unseren Kindern beibringen, wie wir wirklich eine erfüllte Zukunft erschaffen.

Momentan ist es so, dass wir glauben, dass unsere Vergangenheit, unsere Geschichte und unsere Erfahrungen bestimmen, wie unsere Zukunft aussehen wird.

Dabei stimmt das gar nicht.

Es gibt eine Person, die ganz genau weiß, wie du dir eine erfüllte Zukunft erschaffst:

Dein zukünftiges Selbst.

Sie hat bereits all das erschaffen und erreicht, was du dir wünschst.

So erschaffst du dir eine erfüllte Zukunft

In diesem Mindful Mindset Monday zeige ich dir, wie du eine starke Beziehung zu deinem zukünftigen Selbst aufbaust und lernst, wie ihr gemeinsam deine erfüllte Zukunft erschafft:

 

Woher weißt du, wie deine erfüllte Zukunft aussehen soll?

Deine Beziehung zu deinem zukünftigen Selbst ist die wichtigste Beziehung in deinem Leben.

Je stärker diese Beziehung ist, desto besser wird deine Zukunft sein.

Dein zukünftiges Selbst teilt gerne mit dir, wie sie es geschafft hat – von dem Punkt an, wo du jetzt stehst bis zu ihrem Leben.

 

Das Konzept von deinem zukünftigen Selbst

In diesem Mindful Mindset Monday sprechen wir über das Konzept von deinem zukünftigen Selbst und tauchen tiefer in die Frage ein, wie du es als ein mächtiges Tool einsetzen kannst, um dein Leben vollständig zu verändern.

Ich zeige dir, wie du deine Beziehung zu deinem zukünftigen Selbst stärkst.

  1. Lerne dein zukünftiges Selbst besser kennen: Wie lebt sie? Wie arbeitet sie?
  2. Finde heraus, was dein zukünftiges Ich über sich denkt: Sie hat bereits alles erschaffen, was du dir gerade wünscht. Wovon ist sie überzeugt?
  3. Wie fühlt sie sich, wenn sie auf ihr Leben und ihr Business schaut?
  4. Was hat sie losgelassen, um ihre Ergebnisse möglich zu machen? Wie handelt sie heute – und was macht sie nicht mehr?
  5. Welchen Ratschlag hat dein zukünftiges Ich für dich in deiner aktuellen Situation? Wie würde sie an deiner Stelle denken, fühlen und handeln?

 

So erschaffst du dir eine erfuellte Zukunft

 

Welche Geschenke möchtest du deinem zukünftigen Selbst machen?

Willst du einhalten, was du geplant hast und du dir versprichst?

Willst du für deine Gesundheit sorgen, mehr Zeit mit dir und deiner Familie verbringen, mehr Schlafen, gesünder essen?

Willst du klarer kommunizieren, was dir wichtig ist? Willst du eindeutige Grenzen setzen?

Willst du mehr für möglich halten?

 

So erschaffst du dir eine erfuellte Zukunft

 

Meiner Erfahrung nach ist es ein spannender Prozess:

Das Ziel ist es, erst eine starke Beziehung zu deinem zukünftigen Selbst aufzubauen. So erschafft ihr gemeinsam die Zukunft, die du dir jetzt wünschst.

Wie du Fehler beim Manifestieren deiner Wünsche vermeiden kannst, liest du in diesem Blog-Artikel.

Viel Erfolg! 😊