In der Theorie ist es ganz einfach: Wir fokussieren uns auf das Wesentliche.

Wir besitzen nur das, was wir brauchen.

Wir beschäftigen uns nur mit dem, was uns wirklich interessiert.

Wir konzentrieren uns auf das, was uns glücklich macht.

Und in der Praxis?

Tja.

Wir lassen uns ständig ablenken.

Wir nehmen uns nicht genug Zeit für das, was uns tiefe Zufriedenheit bringt.

Unsere Wohnungen, Posteingänge und Köpfe quellen über.

Wir sind überfordert.

Unser Geist verweilt am liebsten in der Vergangenheit oder Zukunft.

Doch:

Den einzigen Moment, den wir wirklich beeinflussen können, ist jetzt

 

Es wird wohl Zeit, dass wir uns konzentrieren.

Auf den jeweiligen Moment der Gegenwart. The Time Is Now.

Fokus ist dein neuer Verbündeter.

Er bringt dich an Orte, die du immer sehen wolltest.

Es verleiht dir Energie, in seiner Gegenwart zu sein.

Mit seiner Unterstützung schaffst du mehr, als du dir jemals zugetraut hast.

Eine gute Zeit, Freundschaft mit ihm zu schließen!

Probiere probiere einen dieser fünf Tipps, um dich besser fokussieren zu können. Noch besser: Alle. Ironischerweise sind hier alle Tipps gleichzeitig eine verdammt gute Strategie.

 

1. Eins nach dem Anderen

 

Es gibt ja die Theorie, dass Frauen vermeintlich multitasking-fähig sind, und vielleicht ist da was dran. Meine These: Du bist auf der sicheren Seite, wenn du dich ausschließlich auf eine Sache fokussieren wirst – Geschlecht hin oder her.

Wähle etwas, das dir wirklich am Herzen liegt. Was DIR wichtig ist. Und dann konzentriere dich für eine bestimmte Zeit nur darauf, sagen wir, für 1 Stunde am Tag.

Das ist viel einfacher gesagt als getan. Aber wenn, geht’s bergauf mit der neuen Fokus-Freundschaft.

 

2. Ruhe

 

Handy aus. Musik aus. Social Media aus. E-Mail aus. Du macht nur das an, was du brauchst. Das ist ja klar, wissen wir ja alle.

Damit es mit der Umsetzung klappt, gibt es kleine Helfer wie die folgenden drei Programme, die Ablenkungen wie dieses fiese Internet schlicht blockieren:

Freedom

Cold Turkey

Stay Focussed

So manche Freundschaft ruft halt nach radikalen Entscheidungen.

 

 

3. Pausen

 

Mit deinem neuen besten Freund Fokus kommt seine Zwillingsschwester Pause gleich mit in dein Leben. Sobald du die eine zu stark bevorzugst, zieht sich der andere Zwilling schmollend zurück – du brauchst beide, um wirklich gut zu funktionieren.

Für mich passen 50 Minuten Fokus und zehn Minuten Pause perfekt zusammen. Das mache ich ein paar Mal hintereinander, dann brauche ich nach soviel fokussieren eine längere Pause.

 

4. Klarheit

 

Dein neuer Freund hat es gern ordentlich. Mit einem aufgeräumten Arbeitsbereich, einem klarem Ziel vor Augen und den nächsten Schritten im Blick geht es zackig voran.

Ein guter Plan ist es auch, die Pausen zwischen den fokussierten Phasen zu durchdenken: Machst du ein Nickerchen, drehst du eine Runde um den Block, quatscht du mit den Kollegen oder vereinbarst du einen Massage-Termin?

Je mehr Klarheit du insgesamt in deinen Tag bringst – z.B. was du erledigen möchtest und was dich entspannt – wirst du vor Energie nur so platzen.

 

5. Schlaf

 

Ein fokussierter Geist ist ein ausgeruhter, wacher Geist. Es lohnt sich wirklich, regelmäßig 7-8 Stunden pro Nacht zu schlafen, damit du am nächsten Tag richtig fit bist.

Wenn du vor deinem Wecker erfrischt aufwachst, steht deinen fokussierten Phasen nichts mehr im Weg.

Passt das gerade gar nicht in deinen Alltag? Dann versuch einfach, ab heute 30 Minuten eher ins Bett zu gehen. Das bringt dich schon ein ganzes Stück weiter.

Bist du bereit, mit Fokus Freundschaft zu schließen?

Welcher Tipp gefällt dir am besten? Schreib mir deine Erfahrungen gern in einem Kommentar!

 

HOL DIR DEIN WÖCHENTLICHES MINDSET UPGRADE

Jeden Montag um 9 Uhr starten wir die Woche mit meiner Webinar-Reihe Mindful Mindset Monday. Sei du auch kostenlos dabei und lass dich von den Coaching-Impulsen inspirieren und der positiven Energie in der Gruppe mitreißen. Ich freu mich, wenn du dabei bist!

 

Mindful Mindset Monday Banner

 

Melde dich hier gratis für meine Webinar-Reihe Mindful Mindset Monday an und lass dich von der positiven Energie in Schwung bringen. Bis Montag!