Beim Pizza-Service ist es einfach: Du bestellst, was du willst – und deine leckere Lieferung kommt an. Es fällt dir leicht, dich für eine Pizza zu entscheiden, sie zu bestellen und daran zu glauben, dass du sie bekommst.

Erstaunlich viele meiner Kunden wissen nicht genau, was sie sich für ihre Arbeit und ihr Leben wünschen. Warum das leichte Manifestieren wie beim Pizza-Service in anderen Lebensbereichen nicht so reibungslos läuft, liegt oft daran, dass du einfach nicht weißt, was du wisst.

Weißt du, was du willst?

Oder dir fehlt das Vertrauen, dass deine Wünsche für dich auch wirklich möglich sind. Du darfst glauben, dass du verdienst, was du willst.

Mit diesen 5 Mindsets bekommst du, was du willst

Welche Überzeugungen du verändern darfst und warum ich glaube, dass dein Erfolg und deine innere Zufriedenheit unvermeidbar sind, besprechen wir in diesem Mindful Mindset Monday.

Spoiler: Das große Geheimnis ist es, aus vollem Herzen zu geben und Mehrwert zu schaffen. ❤️

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Hol dir hier deine Was-du-willst-Mindsets:

Mindset #1: Gibst du Wert, bekommst du Wert

Der wahre Wert deiner Arbeit wird dadurch bestimmt, wie viel du im Wert gibst – und nicht, welche Preise du aufrufst oder was du bezahlt bekommst.

Warum deine Kunden noch nicht bei dir kaufen, auch wenn du bereits viel Wert erschaffst, liest du hier.

Mindset #2: Dein Einkommen hängt davon ab, wie vielen Menschen du hilfst

Es gibt drei Hauptbereiche, warum wir Geld erwirtschaften: Um unser aktuelles Leben zu bestreiten, um zu sparen und um andere zu unterstützen.

Bei den meisten Menschen in erster Linie ums Überleben, um die Sicherung des eigenen Lebensstandards. Andere fangen auch an zu sparen, um für überraschende Ereignisse vorbereitet zu sein.

 

 

Je mehr du dich darauf konzentrierst, dass nicht nur du, sondern deine Kunden ihre Ziele erreichen, desto leichter fliesst auch das Geld zu dir. Indem du anderen hilfst du bekommen, was sie wollen bekommst auch du, was du willst. Wie genial ist das denn bitte!

Wo kannst du deine Kunden noch besser unterstützen, ihre Ziele zu erreichen?

 

was du willst

 

Mindset #3: Mach die Interessen anderer zu deinen Interessen

Dein Einfluss wird dadurch bestimmt, wie sehr du die Interessen anderer Menschen in den Vordergrund stellst.

Besinne dich immer wieder darauf, die Interessen deiner Kunden so oft wie möglich zu berücksichtigen und in ihrem Sinne zu handeln.

Mach dir ihre Interessen zu deinen Interessen – und du schaffst Fülle für sie und für dich.

 

Mindset #4: Sei du selbst

Je mehr du deinen eigenen Stärken, Talenten und Werten entsprichst, desto authentischer bist du.

Das wertvollste Geschenk, das du dir und anderen machen kannst, bist du selbst.

Du bist gut genug, wie du bist.

Wie kannst du deine Einzigartigkeit noch öfter zeigen?

 

was du willst

 

Mindset #5: Du verdienst es, zu empfangen

Wenn du bereit bist, viel zu geben, darfst du nicht vergessen, auch zu empfangen.

Der Schlüssel zu effektivem Geben liegt darin, auch für das Empfangen offen zu bleiben.

Nimm an, was dir geboten wird: Chancen, Komplimente, Möglichkeiten, Geld, Unterstützung, Zeit, … wer gibt, darf auch empfangen.

 

Dein Erfolg ist unvermeidbar, wenn du dich auf diese 5 Mindsets fokussierst und deine Gedanken, Gefühle und Handlungen danach ausrichtest.